Enter your keyword

Sehr alte Suppenterrine handbemalt

Sehr alte Suppenterrine handbemalt

54,00 

Als großes Dekoteil der absolute Blickfang!

Lieferzeit: 1-2 Werktage nach Geldeingang

1 vorrätig

Compare

Beschreibung

Diese bezaubernde ’sehr alte Suppenterrine handbemalt‘ mit ihrem zarten, blauen Muster auf hellcremefarbenem Grund ist einfach ganz wunderschön.

Gerade auch die entzückenden Details wie das handgemalte(!) Muster (mit kleinen Unregelmäßigkeiten – ein wunderschönes Zeichen von Handarbeit) und die leicht geschnörkelten Griffe machen diese bezaubernde ‚Sehr alte Suppenterrine handbemalt‘ mit Decor zu etwas Besonderem. Auch ihre Größe macht sie als Dekostück zu einem besonderen Hingucker.

Dem handbemalten Muster nach zu urteilen ist dies eine Terrine der Majolika SMF Schramberg. Diese wurde 1820 in Schramberg gegründet als Faist’sche Steingutfabrik. Nach einigen Besitzerwechseln (u.a. auch Villroy&Boch) und wechselvoller Geschichte, firmierte sie ab 1912 unter dem Namen SMF Schramberg.

An einem der beiden Griffe ist eine leichte ‚Alterserscheinung‘ in Form einer dunkleren Stelle und auf der Deckelinnenseite ist eine kleine Abplatzung. Ansonsten hat die bezaubernde alte Suppenterrine mit Dekor trotz ihres beträchlichen Alters nur geringe Gebrauchsspuren, insbesondere im inneren, oberen Rand. Wer nicht pingelig ist, für den ist sie auch durchaus noch als Suppen-Terrine zu verwenden.
Und als hübsches Dekostück oder als wunderschöner Pflanztopf ist sie ohnehin unschlagbar!

Maße:
L (m Griff) ca. 30
Durchm. ca. 23 cm
H (m deckel) ca. 21 cm